YellowLeds Weblog v2

Artikel über Webdesign, Webstandards und Serendipity von Matthias Mees

Seite 1 von 18, insgesamt 18 Einträge

#easyfix

Nunmehr schon zum dritten Mal fand vom 7. bis 9. April 2017 das #s9ycamp im Linuxhotel in Essen statt, das inzwischen wohl alljährliche Treffen der (deutschsprachigen) Benutzer- und Entwicklercommunity des besten Blogsystems der Welt. Die Kurzzusammenfassung in Bildform:

Collage: Eingangshalle Linuxhotel, Burger und Pommes, ein mit einem Gorillastativ auf eine Statue montiertes iPhones

Wie immer gab es nicht nur leckeres Essen und viel Spaß.

Versionssprünge

Im Rahmen des diesjährigen Camps haben wir Serendipity 2.1.0 released und direkt den Bugfix-Release 2.1.1 hinterher geschoben. Außerdem gibt es gute und wichtige Pläne, wie sich das System in der kommenden Version weiter entwickeln soll.

(Auch dieses Blog läuft inzwischen mit der Version 2.1.1 und wurde im gleichen Atemzug auf PHP 7 umgestellt, was … sagen wir so, ich kann das sehr empfehlen. Das Blog wird – auch und gerade im Backend – drastisch schneller.)

Mitmachen?

Weiterhin könnte das s9y-Team weiterhin Verstärkung in allen Bereichen gebrauchen. Wer also Lust hat, in einem offenen, freundlichen Team ein PHP-basiertes Blogsystem mit zu entwickeln, der oder die melde sich doch bitte.